Die Welt der Casino-Regulierungen: Ein Blick auf globale Standards

casino

Casinos sind seit langem ein Ort der Unterhaltung und des Nervenkitzels, aber hinter den glitzernden Lichtern und dem Klingeln der Spielautomaten stehen oft strenge Regulierungen. In der heutigen globalisierten Welt variieren diese Regeln stark von Land zu Land. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Casinos weltweit reguliert werden und welche Auswirkungen dies auf die Spieler und die Industrie hat.

Die USA: Ein Flickenteppich von Gesetzen

In den USA ist die Regulierung von Casinos ein komplexes Patchwork aus Bundes-, Bundesstaats- und lokalen Gesetzen. Einige Bundesstaaten wie Nevada und New Jersey haben eine lange Tradition im Glücksspiel und verfügen über umfassende Regulierungssysteme, die den Betrieb von Casinos streng kontrollieren. Andere Staaten verbieten Glücksspiel weitgehend oder erlauben es nur in begrenztem Umfang, wie beispielsweise in Form von Indianer-Casinos.

Europa: Vielfalt und Harmonisierung

In Europa gibt es eine breite Palette von Ansätzen zur Regulierung von Casinos. Einige Länder wie Großbritannien haben einen liberalen Ansatz gewählt, der eine Vielzahl von Online- und Offline-Glücksspielaktivitäten zulässt, die jedoch streng überwacht werden. Andere Länder wie Frankreich, Deutschland und die Niederlande haben restriktivere Regime eingeführt, die den Betrieb von Casinos stark einschränken. Am Beispiel der Niederlande muss ein Casino zum Beispiel an CRUKS (Centraal Register Uitsluiting Kansspelen) angeschlossen sein. Da einige der damit einhergehenden Bestimmungen und Regulierungen von vielen  Spielern als lästig empfunden werden, steigt die Nachfrage nach Casinos zonder CRUKS in den Niederlanden stetig an.

Die Europäische Union hat auch begonnen, eine gewisse Harmonisierung der Glücksspielregulierung zu fördern, insbesondere im Bereich des Online-Glücksspiels. Dies soll sicherstellen, dass die Verbraucher geschützt sind und der freie Markt nicht durch unfaire Praktiken verzerrt wird.

Asien: Ein wachsender Markt mit unterschiedlichen Ansätzen

Asien erlebt derzeit einen Boom im Glücksspieltourismus, insbesondere in Ländern wie Macau und Singapur. Diese Region hat jedoch eine Vielzahl von Regulierungsansätzen, von strengen Kontrollen bis hin zu liberalen Regimen. Einige Länder wie die Philippinen und Kambodscha haben Glücksspiel als wichtigen Wirtschaftszweig angenommen und den Betrieb von Casinos stark gefördert, während andere wie Japan erst kürzlich damit begonnen haben, die Möglichkeit von Casinos zu prüfen.

Die Auswirkungen auf die Industrie und die Spieler

Die unterschiedlichen Regulierungsansätze weltweit haben sowohl positive als auch negative Auswirkungen auf die Casinoindustrie und die Spieler. Strengere Regulierungen können den Spielerschutz verbessern und die Gefahr von Betrug und Kriminalität verringern, aber auch den Markt für legale Betreiber einschränken und den Zugang zu Glücksspielen erschweren. Liberalere Regulierungen hingegen können die Industrie ankurbeln und wirtschaftliche Chancen schaffen, bergen jedoch auch Risiken in Bezug auf Spielsucht und illegale Aktivitäten.

Insgesamt ist die Regulierung von Casinos ein komplexes Thema, das verschiedene Interessen und Ansichten berücksichtigt. Während die weltweite Harmonisierung von Regulierungsstandards möglicherweise wünschenswert erscheint, müssen die kulturellen und politischen Unterschiede der einzelnen Länder respektiert werden. Letztendlich liegt es an den Regierungen, einen ausgewogenen Ansatz zu finden, der sowohl den Schutz der Verbraucher als auch die Förderung einer florierenden Casinoindustrie gewährleistet.

Chinas Auslandsreisemarkt auf dem Weg zu einer deutlichen Erholung

Revitalization: China's outbound travel market is expected to recover significantly, Concept art for illustrative purpose, tags: zu deutlichen - Monok

China hat seine COVID-19-Maßnahmen geändert, wodurch mehr Reisen möglich werden und der grenzüberschreitende Austausch normalisiert wird.

Die Erklärung der Nationalen Gesundheitskommission, wonach China seine COVID-19-Maßnahmen durch Maßnahmen gegen Infektionskrankheiten der Klasse B (statt der Klasse A) ersetzt hat, wurde mit Begeisterung aufgenommen, als sie im Dezember 2022 bekannt gegeben wurde.

Nach Angaben der Trip.com Group gab es am Morgen des 27. Dezember 2022 einen deutlichen Anstieg der Bestellungen von Flugtickets ins Ausland um 254% im Vergleich zum Vortag.

Die ASEAN-Länder gehörten zu den Ländern, die von dieser Welle von Auslandsreisen profitierten.

Chinesische Auslandsreisen

Die Daten der Trip.com Group zeigen, dass die am häufigsten gewählten Ziele für chinesische Touristen Singapur, die Republik Korea, Thailand und Japan sind.

Seit der Lockerung der Politik im Dezember 2022 ist die Beliebtheit von Auslandsreisen im Vergleich zum Vorjahr um 190% gestiegen.

Allein während der Goldenen Woche (27. April bis 4. Mai 2024) haben chinesische Touristen in diesem Zeitraum 200 Länder und über 3.000 Städte besucht.

Offensichtlich hat sich das Umfeld für Auslandsreisen stabilisiert und die Reisemotivation der Menschen hat sich in dem Jahr und den wenigen Monaten, seit China seine COVID-19-Politik angepasst hat, verbessert.

Aufgrund der großen Zahl potenzieller chinesischer Reisender ist die Wiederbelebung des chinesischen Auslandsreiseverkehrs von großer Bedeutung für die globalen Tourismusmärkte.

https://x.com/business/status/1796786485212905613

Obwohl sie noch weit von dem Niveau vor der Pandemie entfernt sind, haben die Auslandsreisen im Vergleich zum Vorjahr um 190% zugenommen.

Der visafreie Zugang zu den meisten asiatischen Ländern und die zunehmende Verfügbarkeit von Flügen erleichtern die Anreise und tragen dazu bei, dass die Präferenz für Asien mit 9 von 10 Punkten weiterhin hoch ist.

Bemerkenswerte Verschiebungen in den Reisepräferenzen gehen hin zu weniger bereisten Zielen und einer deutlichen Zunahme von Reisen in den Nahen Osten.

Mit dem Wiederaufleben der chinesischen Touristen ergreifen Länder wie Saudi-Arabien und Katar Maßnahmen, um jedes Jahr mehr Touristen anzuziehen.

Reisetrends auf dem chinesischen Festland zeigen Wachstum im Outbound und Erholung im Inbound

Hall of Supreme Harmony, Forbidden City, Beijing, with tourists 2, tags: der und - CC BY-SA

Der chinesische Markt für Auslands- und Inlandsreisen zeigt einen klaren Trend: Erstere wachsen weiter, während sich letztere erholen.

Experten und Branchenkenner äußern sich zuversichtlich über die stetige Entwicklung des chinesischen Ausreise- und Einreisetourismus. Sie fordern weitere Maßnahmen zur Verbesserung der Erfahrungen internationaler Reisender, um den immer noch schwachen Einreisemarkt wieder zu beleben.

Stetige Entwicklung und Optimismus

Im Jahr 2023 verzeichnete das chinesische Festland über 87 Millionen Auslandsreisen, was nach Schätzungen der China Tourism Academy eine deutliche Verdoppelung gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Diese Zahl entspricht mehr als der Hälfte der Ausreisebesuche im Jahr 2019, also vor der COVID-19-Pandemie.

Die Erholung und der Boom des Ausreisetourismus wurden erwartet, nachdem China seine COVID-19-Kontrollmaßnahmen seit Anfang letzten Jahres optimiert hatte

Yang Jinsong

Yang Jinsong, Direktor des Internationalen Instituts der Chinesischen Tourismus-Akademie, betonte kürzlich auf einer Pressekonferenz: „Die Erholung und der Boom des Ausreisetourismus wurden erwartet, nachdem China Anfang letzten Jahres seine COVID-19-Kontrollmaßnahmen optimiert hatte.“

Der Beijing Capital International Airport hat allein im letzten Monat mehr als eine Million internationale Passagiere abgefertigt, was einem Anstieg um das Achtfache gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres entspricht. Der Spitzenwert wurde am 28. Februar mit über 40.000 internationalen Auslandsflügen erreicht, was einen Höchststand seit fast vier Jahren darstellt.

Auch wenn die Ergebnisse im Bereich der Inbound-Reisen bisher nicht überragend waren, erwarten Branchenexperten eine robuste Erholung und plädieren für effektivere Strategien, um internationale Reisende anzuziehen.

Die China Tourism Academy geht davon aus, dass die Zahl der Inbound-Reisen bis Ende 2023 wieder auf 60-70% des Niveaus von 2019 ansteigen wird. Dieses Wachstum bedeutet nicht nur eine Erholung der chinesischen Wirtschaft, sondern ebnet auch den Weg für mehr internationale Flüge und eine kontinuierliche Optimierung der Visapolitik.

Hongkong und Macao waren im vergangenen Jahr die erste Wahl für Touristen im Ausland. Trotz der Konkurrenz durch europäische und afrikanische Ziele erholten sie sich schnell und erreichten bis zum Jahresende 81% ihrer Ankunftszahlen von 2019.

Im Jahr 2023 wird sich der Einreisetourismus mehr auf Geschäftsreisen als auf Urlaubsreisen verlagern. Um mehr internationale Reisende anzuziehen, betonen Experten die Notwendigkeit von mehr Flügen und einer besseren Visapolitik. Dai Bin von der China Tourism Academy betont, wie wichtig es für das Wachstum und die Erholung des Tourismus ist, die Kommunikation, den Transport, die Unterbringung und die Zahlungsdienste zu verbessern.

Google Flights enthüllt die 20 beliebtesten Reiseziele für den Sommer 2024

20 Summer Destinations for Wanderlust in 2024 according to Google Flights, Concept art for illustrative purpose, tags: für - Monok

Während die Sommerhitze Reisende dazu verleitet, neue Horizonte zu erkunden, hat Google Flights die heißesten Reiseziele enthüllt, die die Aufmerksamkeit von Reiselustigen auf sich ziehen. Von bekannten Favoriten bis hin zu aufstrebenden Perlen versprechen diese 20 Top-Reiseziele eine Mischung aus Aufregung, Kultur und natürlicher Schönheit für unvergessliche Abenteuer.

Die von Google Flights zusammengestellte Liste reicht von inländischen Sehenswürdigkeiten bis hin zu weit entfernten internationalen Eskapaden und deckt eine breite Palette von Interessen und Vorlieben ab. Egal, ob Sie ein Geschichtsfan, ein Liebhaber von Essen und Natur oder ein Abenteurer sind – bei diesen begehrten Reisezielen ist für jeden etwas dabei.

Die 20 besten Sommerausflüge

London ist ein historisches Wunderwerk, in dem sich Moderne und Tradition vereinen. Es lädt dazu ein, ikonische Wahrzeichen wie den Tower of London und den Buckingham Palace sowie pulsierende Stadtviertel und Museen von Weltrang zu erkunden.

Paris, bekannt als die Stadt der Liebe, der Kunst und des zeitlosen Charmes, bietet heitere Spaziergänge entlang der Seine und Besuche von Kulturschätzen wie dem Louvre-Museum.

Tokio ist eine pulsierende Metropole, in der Antikes auf Futuristisches trifft, mit antiken Tempeln im Kontrast zu futuristischen Wolkenkratzern, authentischen Sushi-Erlebnissen und der geschäftigen Energie der Shibuya-Kreuzung.

Rom lockt mit einem lebendigen Museum antiker Wunder und einer köstlichen Küche, die zu einem Besuch des Kolosseums und der Vatikanstadt einlädt, und bietet die Möglichkeit, traditionelle italienische Pasta und Gelato zu probieren.

New York verspricht einen Schmelztiegel der Kultur und Aufregung, mit Abenteuern im Central Park, am Times Square und schillernden Broadway-Shows.

Cancun bietet unberührte Strände und ein lebhaftes Nachtleben, perfekt zum Entspannen, Schnorcheln und für eine pulsierende Clubszene.

Orlando ist ein Spielplatz mit Themenparks und familienfreundlichem Spaß, darunter Walt Disney World und Universal Orlando Resort.

Las Vegas ist die Hauptstadt der Unterhaltung und bekannt für seine schillernden Lichter und Casinos.

Seattle heißt mit seiner landschaftlichen Schönheit und seiner lebendigen Kaffeekultur Kaffeefreunde und Naturliebhaber gleichermaßen willkommen.

Athen ist die Wiege der westlichen Zivilisation mit ihren berühmten Wahrzeichen und ihrer reichen Geschichte.

Los Angeles und Miami sind Zentren der Unterhaltung, der Strände und des pulsierenden Nachtlebens.

Barcelona, Dublin, Fort Lauderdale, Honolulu, Denver, Madrid, Boston und San Juan bieten jeweils eine einzigartige Mischung aus Kultur, Geschichte und Naturschönheiten, so dass Sommerurlauber eine Vielzahl von Erfahrungen sammeln können.

Ganz gleich, ob Sie Entspannung an unberührten Stränden, adrenalingeladene Abenteuer oder kulturelle Erleuchtung suchen, diese von Google Flights kuratierten Top 20 Reiseziele versprechen einen bereichernden und unvergesslichen Sommerurlaub für Reisende aller Art.

Shanghai Erkundungsführer, 144 Stunden visumfrei

144-Hour Visa-Free Transit in Shanghai: A Comprehensive Guide, Concept art for illustrative purpose, tags: leitfaden zu - Monok
144-Hour Visa-Free Transit in Shanghai: A Comprehensive Guide, Concept art for illustrative purpose, tags: leitfaden zu - Monok

144-Hour Visa-Free Transit in Shanghai: A Comprehensive Guide, Concept art for illustrative purpose – Monok

Shanghai und die benachbarten Regionen Jiangsu (Suzhou) und Zhejiang (Hangzhou) ohne Visum für bis zu 144 Stunden zu erkunden, ist eine außergewöhnliche Gelegenheit für Reisende. Dieser Leitfaden bietet entscheidende Einblicke in die 144-stündige visumfreie Transitpolitik Shanghais, um eine nahtlose und bereichernde Erfahrung während Ihres kurzen Zwischenaufenthalts zu gewährleisten. Hier sind die Kriterien für die Einreise:

Anwendbare Nationalitäten: Diese Regelung gilt für Reisende aus 53 Ländern, darunter die Vereinigten Staaten, das Vereinigte Königreich, Australien, Kanada und Neuseeland.

Transit-Anforderungen: Anspruchsberechtigte Reisende müssen sich auf der Durchreise in ein Drittland oder eine Region befinden. Direkte Zwischenstopps innerhalb des chinesischen Festlandes vor oder nach der Durchreise sind nicht zulässig.

Gültigkeit des Reisepasses: Ein Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens sechs Monaten ab dem Einreisedatum ist erforderlich.

Für diejenigen, die diese Kriterien erfüllen müssen, ist es ratsam, ein Hafenvisum zu beantragen.

Dokumentation und Vorbereitung

Benachrichtigung: Informieren Sie Ihre Fluggesellschaft bei der Buchung oder beim Einchecken über Ihre Absicht, den 144-stündigen visumfreien Transit in Anspruch zu nehmen.

Ankunfts- und Abreisekarten: Füllen Sie diese Dokumente während des Fluges aus, um das Verfahren zu erleichtern.

Antrag bei Ankunft: Beantragen Sie bei der Landung in Shanghai einen visumfreien Aufenthalt am entsprechenden Schalter.

Zollabfertigung und Ausreise: Geben Sie Ihr Gepäck auf, passieren Sie den Zoll und verlassen Sie den Flughafen, um Ihr Abenteuer zu beginnen.

Shanghai bietet ein Online-Antragssystem für die 144-stündige Transitvisumbefreiung, um den Prozess weiter zu vereinfachen.

Machen Sie das Beste aus Ihrem Aufenthalt

Shanghai ist eine Schatztruhe voller Erlebnisse, von der historischen Anziehungskraft des Bunds bis zur futuristischen Skyline von Lujiazui. Kulturliebhaber kommen in Xintiandi und Tianzifang auf ihre Kosten, die einen Einblick in das reiche Erbe der Stadt bieten. Wer Zeit hat, kann Tagesausflüge nach Suzhou und Hangzhou unternehmen, die einen zusätzlichen kulturellen und historischen Hintergrund für die Geschichte der Region bieten.

Die Abendaktivitäten in Shanghai sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Der Shanghai Circus World bietet atemberaubende Akrobatikshows, während eine Schifffahrt auf dem Huangpu-Fluss die Stadt in einem anderen Licht erscheinen lässt, wenn ihre Skyline vor dem Nachthimmel schimmert.

Die 144-stündige visumfreie Einreise erleichtert nicht nur das Reisen, sondern lädt auch dazu ein, in die Kultur, Geschichte und Schönheit Shanghais und der angrenzenden Provinzen einzutauchen. Ob Sie nun moderne Wunderwerke bestaunen, alte Gärten erkunden oder das pulsierende Nachtleben genießen, Ihr kurzer Aufenthalt in Shanghai wird unvergesslich sein und nahtloses Reisen mit reichen kulturellen Erfahrungen verbinden.

Reisen mit CBD: Ein umfassender Leitfaden für CBD-Enthusiasten

Reisen vorbereitung

CBD, kurz für Cannabidiol, hat in den letzten Jahren erheblich an Popularität gewonnen. Als Bestandteil der Cannabispflanze wird ihm eine Vielzahl von potenziellen gesundheitlichen Vorteilen zugeschrieben, darunter Stressabbau, Schmerzlinderung und verbesserte Schlafqualität. Aufgrund seiner therapeutischen Eigenschaften greifen immer mehr Menschen auf CBD-Produkte zurück, sei es in Form von Ölen, Gummis, Cremes oder Kapseln. Doch wie sieht es mit dem Reisen mit CBD aus?

Rechtslage und Vorschriften:

Bevor Sie CBD auf Ihre Reise mitnehmen, ist es wichtig, die geltenden Gesetze und Vorschriften zu verstehen, sowohl in Ihrem Heimatland als auch in Ihrem Reiseziel. Die Legalität von CBD variiert je nach Land und kann von strengen Vorschriften bis hin zu völliger Illegalität reichen. Während CBD in einigen Ländern als Nahrungsergänzungsmittel vollständig legal ist, können in anderen strengere Gesetze gelten, insbesondere wenn es sich um CBD-Produkte handelt, die Spuren von THC enthalten, dem psychoaktiven Bestandteil von Cannabis.

Tipps für das Reisen mit CBD:

  1. Recherche vor der Reise: Informieren Sie sich vor Ihrer Reise ausführlich über die CBD-Gesetze und -Vorschriften sowohl in Ihrem Heimatland als auch in Ihrem Reiseziel. Überprüfen Sie die aktuellen Bestimmungen und Gesetze, um unangenehme Überraschungen am Flughafen oder an anderen Grenzübergängen zu vermeiden.
  2. Wählen Sie hochwertige Produkte: Wenn Sie CBD-Produkte für Ihre Reise kaufen, achten Sie darauf, qualitativ hochwertige und vertrauenswürdige Marken zu wählen. Stellen Sie sicher, dass die Produkte von einer zuverlässigen Quelle stammen und dass die Inhaltsstoffe sorgfältig geprüft wurden.
  3. Überprüfen Sie die THC-Gehalte: Achten Sie besonders auf den THC-Gehalt in den CBD-Produkten, die Sie mitnehmen möchten. In vielen Ländern ist ein THC-Gehalt von 0,3% oder niedriger gesetzlich zulässig, während in anderen Ländern jeglicher THC-Gehalt streng verboten sein kann.
  4. Transport und Aufbewahrung: Wenn Sie mit CBD-Produkten reisen, bewahren Sie sie in ihrer Originalverpackung auf und halten Sie sie griffbereit, um sie bei Bedarf den Sicherheitsbeamten vorzuzeigen. Vermeiden Sie es, CBD-Produkte in Ihrem aufgegebenen Gepäck zu transportieren, da sie dort möglicherweise nicht leicht zugänglich sind.
  5. Informieren Sie sich über die Einreisebestimmungen: Einige Länder haben strenge Einreisebestimmungen für bestimmte Arten von Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln. Kontaktieren Sie im Zweifelsfall die Botschaft oder das Konsulat des Landes, das Sie besuchen möchten, um sich über deren spezifische Richtlinien zu informieren.

Was sagt ein CBD Öl Test aus?

Um sicherzustellen, dass das von Ihnen gewählte CBD-Öl den Qualitätsstandards entspricht und den gesetzlichen Anforderungen Ihres Reiseziels gerecht wird, ist ein CBD Öl Test von entscheidender Bedeutung. Ein CBD Öl Test kann die Zusammensetzung des Öls auf THC-Gehalt, Reinheit und Qualität überprüfen. Durchführen Sie vor Ihrer Reise gründliche Recherchen und suchen Sie nach unabhängigen Labortests und Bewertungen, um sicherzustellen, dass das CBD-Öl, das Sie verwenden möchten, den höchsten Standards entspricht.

Insgesamt erfordert das Reisen mit CBD eine gewisse Vorbereitung und Sorgfalt, um sicherzustellen, dass Sie die Gesetze und Vorschriften einhalten und unangenehme Überraschungen vermeiden. Indem Sie sich im Voraus informieren, hochwertige Produkte auswählen und die geltenden Vorschriften beachten, können Sie Ihre Reise mit CBD in vollen Zügen genießen, ohne sich um rechtliche Probleme sorgen zu müssen.

Was ist Microlending und wie funktionieren Mikrokredite?

Unter Mikrokrediten versteht man die Vergabe von Kleinkrediten, so genannten Mikrodarlehen, an Kleinunternehmer. Diese Kleinunternehmer – häufig in Entwicklungsländern – haben möglicherweise keinen Zugang zu traditionellen Finanzprodukten oder Finanzinstituten. Stattdessen arbeiten diese Kleinunternehmen mit nicht-traditionellen Kreditvermittlungskanälen zusammen, um ihren Finanzierungsbedarf hinsichtlich der Mikrokredite zu decken.

Mikrokredit

Alles in Kürze zum Mikrokredit

  • Bei der Mikrokreditvergabe werden ein Kreditnehmer und ein Kreditgeber für einen nicht-traditionellen, kleineren Kredit zusammengebracht.
  • Ein Kreditnehmer nimmt in der Regel ein Mikrodarlehen in Anspruch, wenn er keinen Zugang zu lokalen Finanzinstituten hat, wenn er eine schlechte Bonität hat oder wenn er ein kleineres Darlehen benötigt, als seine Bank gewährt.
  • Investoren wenden sich an Mikrokredite, um höhere Renditen zu erzielen und ihre Portfolios über verschiedene Schuldtitel und Kredite zu diversifizieren.
  • Die Mikrokreditvergabe wird in hohem Maße durch die digitalen Möglichkeiten der Peer-to-Peer-Kreditvergabe unterstützt, die Kreditnehmer, Investoren und Kreditvergabeplattformen auf der ganzen Welt miteinander verbinden.
  • Es gibt viele verschiedene Mikrokreditplattformen im Internet, die jeweils unterschiedliche Kreditanforderungen, Gebühren und Richtlinien haben.

Wie Mikrokredite funktionieren

Die Ursprünge des Mikrokredits werden oft mit der Grameen Bank in Verbindung gebracht. Die 1976 von Muhammad Yunus gegründete Bank vergab Kleinkredite an Frauen aus Bangladesch, die Körbe herstellten.

Dieses Verfahren erforderte eine spezialisierte Kreditvergabestelle in der Nähe des Kreditnehmers, um die Kreditvergabe zu erleichtern und zu überwachen.

Kleinstkredite sind durch staatliche Finanzierung weit verbreitet, da auch die United States Small Business Association ein Programm für Kleinstkredite anbietet. Um einen Kredit zu beantragen, muss sich ein Kleinunternehmen häufig mit einem lokalen Vermittler treffen. Dieser Vermittler prüft den Antrag des Unternehmens und bewertet unter anderem die Kreditwürdigkeit des Unternehmens und die Einhaltung der Kreditanforderungen. Mikrodarlehen über die SMA können mit der Auflage verbunden sein, Ausbildungsanforderungen zu erfüllen, um die Finanzierung zu sichern. Obwohl Mikrokredite bis zu 50.000 $ vergeben werden können, liegt der durchschnittliche SBA-Mikrokredit bei 13.000 $.

Heutzutage sind Mikrokredite stark digitalisiert, um neue Kreditgeber in diesen Bereich einzuführen. Bei privaten Mikrokreditplattformen muss der Kreditnehmer häufig einen Darlehenszweck und einen Darlehensbetrag auswählen. Nach Eingang des vollständigen Antrags prüft die Kreditplattform die Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers und legt die Konditionen für den Kredit fest. Einige Mikrokreditplattformen werben vor der Finanzierung des Kredits um Investitionen von verschiedenen privaten Anlegern.

Ähnlich wie bei anderen Kreditprodukten hat ein Kreditnehmer oft einen Tilgungsplan. Dieser Zeitplan schreibt oft einen festen Zahlungsbetrag vor, obwohl die Zahlung in der Regel den monatlich gezahlten Kapitalbetrag allmählich erhöht und den monatlich gezahlten Zinsbetrag allmählich vermindert.

Infolge der COVID-19-Pandemie kam es zu einem statistisch signifikanten Anstieg der Zahl der beantragten Mikrokredite und der beantragten Kreditsummen.

Peer-To-Peer-Finanzierung der Mikrokredite

Die Peer-to-Peer-Wirtschaft hat die Art und Weise, wie Menschen Geschäfte machen, revolutioniert, und der Finanzsektor hat einige beeindruckende Fortschritte bei der Nutzung von P2P-Anwendungen gemacht. Durch die Peer-to-Peer-Finanzierung sind Mikrokredite jetzt kleine Darlehen, die von Einzelpersonen und nicht von Banken oder Kreditgenossenschaften vergeben werden. Diese Kredite können von einer einzelnen Person vergeben werden oder von mehreren Personen, die jeweils einen Teil des Gesamtbetrags beisteuern.

Bei der Peer-to-Peer-Finanzierung können einzelne Anleger auswählen, wem sie Geld leihen möchten. Die Kreditgeber müssen häufig einen Mindestbetrag an Kapital bereitstellen (oft nur 25 US-Dollar). Die Kreditgeber erhalten einen Überblick über das Kredit- und Finanzprofil des Kreditnehmers. Bei der Peer-to-Peer-Finanzierung hat der Kreditnehmer keinen Einfluss darauf, wer die Kreditgeber sind; er kann nur die Peer-to-Peer-Kreditplattform auswählen, die den Kredit vermittelt.

Prosper, der erste Peer-to-Eer-Kreditmarktplatz in den Vereinigten Staaten, wurde 2005 gegründet. Bis Mai 2022 hat Prosper mehr als 21 Milliarden Dollar an Krediten an über 1.250.000 Menschen vermittelt.

Wie nutzen die Verbraucher Mikrokredite?

Mikrokredite können einem von zwei Hauptzwecken dienen. Der erste besteht darin, kleine Unternehmen in Ländern der Dritten Welt bei der Aufnahme ihrer Tätigkeit zu unterstützen. In diesen Ländern gibt es oft kein Finanzinstitut, das in dem betreffenden Gebiet präsent ist. Bei den Kreditgebern handelt es sich um Einzelpersonen, die einen bestimmten Geldbetrag verpfänden, um ihn an einen verdienstvollen Unternehmer in einem anderen Land auszuleihen.

Unternehmen wie Kiva verwalten Mikrokredite für diese humanitären Zwecke. Die Kreditnehmer beschreiben die Art des Unternehmens, das sie gründen wollen, wie es funktionieren soll, und legen einen Geschäftsplan vor, in dem die täglichen Abläufe beschrieben werden. Häufig wird auch eine persönliche Geschichte und ein kurzer Lebenslauf vorgelegt.

Der zweite Zweck ist die Kreditvergabe an Personen, die eine schlechte Bonität haben und keinen Kredit von einer Bank erhalten können oder die sich kleine Geldbeträge leihen wollen, die unter den von einer Bank geforderten Beträgen liegen. Lending Club und Prosper sind zwei Unternehmen, die Peer-to-Peer-Mikrokredite für diese Zwecke anbieten.

Ein Kreditnehmer kann aus einer Vielzahl von Gründen eine Finanzierung beantragen, die den potenziellen Kreditgebern gegenüber explizit genannt werden. Wenn der Kreditgeber kein Vertrauen in den Kreditnehmer hat, wird er sich entscheiden, den betreffenden Kredit nicht zu finanzieren. In manchen Fällen werden Kredite nicht vollständig finanziert, weil sich nicht genügend Kreditgeber finden, die sich beteiligen. Diese Unternehmen erzielen in der Regel einen Gewinn, indem sie Gebühren für die Kreditvergabe und -verwaltung erheben, die dann auf den Zinssatz des Kreditnehmers aufgeschlagen werden.

Risiko und Belohnung bei Mikrokrediten

Es gibt bestimmte Gründe, warum ein Kreditnehmer und ein Kreditgeber an einem Mikrokredit interessiert sein können. Oft ist ein Vorteil für die eine Partei ein Nachteil für die andere. Lassen Sie uns die Vor- und Nachteile für beide Seiten betrachten.

Mikrokredite für Kreditnehmer

Die Vergabe von Kleinstkrediten wurde durch das Aufkommen des Internets und die damit verbundene weltweite Vernetzung erleichtert. Menschen, die ihre Ersparnisse für die Kreditvergabe nutzen möchten, und solche, die einen Kredit aufnehmen wollen, können einander online finden und Geschäfte abschließen. Aus diesem Grund ist es für Kreditnehmer oft einfacher, einen Kredit zu erhalten, da es heute mehr Kreditgeber gibt, die weltweit miteinander verbunden sind als je zuvor.

Die Kreditwürdigkeit von Kreditnehmern wird anhand von Daten (u. a. ob der Kreditnehmer ein Haus besitzt oder nicht), einer Kredit- oder Hintergrundprüfung und der Rückzahlungshistorie ermittelt, falls der Kreditnehmer in der Vergangenheit Mikrokredite in Anspruch genommen hat. Selbst Personen mit ausgezeichneter Bonität müssen damit rechnen, etwas mehr zu zahlen als bei herkömmlichen Krediten.

Da es sich um kurzfristige Mikrokredite handelt, muss der Kreditnehmer oft keine Sicherheiten stellen. Allerdings haben diese Darlehen im Vergleich zu anderen Krediten einen viel kürzeren Rückzahlungszeitraum. Darüber hinaus kann der Kreditnehmer in der Verwendung der Mittel eingeschränkt sein.

 

Petroleumöfen für Innenräume sind eine hervorragende Alternative zur Holzverbrennung

Petroleumöfen für Innenräume sind eine hervorragende Alternative zur Verbrennung von Holz zum Heizen Ihres Hauses. Diese Öfen sind so konzipiert, dass sie in der Wohnung aufgestellt werden können und eine Art von Erdölprodukt namens Kerosin verbrennen. Kerosin ist eine Art flüssiger Brennstoff, der extrem billig ist und an vielen Tankstellen gekauft werden kann. Es ist auch sehr einfach zu verwenden, da es nur in kleinen Mengen benötigt wird, um genügend Wärme zu erzeugen. Petroleumofen für Innenräume sind aktuell sehr beliebt. Das Beste an dieser Art von Kocher ist, dass er so einfach zu bedienen ist. Sie brauchen kein Feuer zu machen oder gar Kohle in den Ofen zu schaufeln. Zünden Sie den Ofen einfach an, und er beginnt sofort mit der Wärmeerzeugung.

Eines der besten Merkmale dieser Öfen ist, dass sie absolut sicher sind. Das liegt daran, dass sie für die Verwendung in einem Haus konzipiert sind, in dem es keine Flammen gibt. Sie sind auch für die Aufstellung in einem geschlossenen Raum konzipiert, so dass kein Rauch oder andere Verbrennungsprodukte in die Luft gelangen können. Da sie völlig sicher sind, können Sie sie überall in Ihrem Haus aufstellen.

Ein weiterer großer Vorteil von Petroleumöfen für den Innenbereich ist, dass sie in vielen verschiedenen Größen erhältlich sind. Viele Menschen sind sich nicht bewusst, dass sie beim Kauf eines Kaminofens eine breite Palette von Optionen zur Verfügung haben. Wenn Sie sich für einen dieser Öfen interessieren, sollten Sie sich überlegen, wie viel Platz Sie in Ihrer Wohnung haben. So können Sie feststellen, welche Ofengröße für Sie die richtige ist. Außerdem sollten Sie sich überlegen, welche Größe des Ofens für Sie am bequemsten zu benutzen ist.

Ein weiterer Punkt, den Sie beim Kauf eines Petroleumofens für den Innenbereich beachten sollten, ist der Preis. Sie werden vielleicht überrascht sein, wie preiswert diese Öfen sind. Einige der teureren Öfen kosten um die 100 €, aber es gibt auch welche, die viel billiger sind als dieser Preis. Unabhängig vom Preis ist es immer eine gute Idee, den Ofen zu kaufen, der für Sie geeignet ist.

Kurven und besondere Ausschnitte mit der Stichsäge schneiden

Wenn Sie zu dem Punkt kommen, an dem Sie Kurvenschnitte und Schnitte machen, werden Sie sich eine Stichsäge anschaffen wollen – Sharis Lieblingssäge!

Die Stichsäge, die Nähmaschinensäge! Neben der Kreissäge ist die Stichsäge eines der Elektrowerkzeuge, die ich in meiner Werkstatt zu Hause immer in Reichweite habe. Es handelt sich um ein feines Werkzeug, das ich für dekorative Schnitte bei einer Vielzahl von Projekten verwende. Sie kann auch zum Ausschneiden eines Lochs für eine Spüle in einer Arbeitsplatte, zum Herstellen von Löchern für Steckdosen und zum Schneiden von Löchern für Rohre in Schränken verwendet werden. Die kurze, nähmaschinenartige Bewegung des Sägeblatts ermöglicht es der Handmaschine, gerade Linien zu schneiden und in enge Ecken zu gelangen. Um ein besonders gutes Gerät finden zu können, sollte man sich einen Stichsäge Test ganz genau anschauen und entsprechend seiner Bedürfnisse ein Model wählen.

Sie kann auch große, geschwungene Kurven sägen, die eine Kreissäge nicht schafft. Es ist kein Werkzeug, das Sie jeden Tag benutzen werden, aber es ist wahrscheinlich das zweite Werkzeug, das Sie nach dem Kauf einer Bohrmaschine zu Ihrer Werkstatt hinzufügen werden oder haben.

Es ist eines der Werkzeuge, die ein Anfänger in kurzer Zeit beherrschen kann. Stichsägen sind nicht so gut für das Schneiden von schnellen, langen, geraden Linien geeignet, dafür verwenden Sie eine Kreissäge, aber für das Schneiden von Kurven und komplexen Formen ist dies das richtige Werkzeug.

Stichsägen gibt es in verschiedenen Preisklassen; einfache Modelle, die für den gelegentlichen Gebrauch geeignet sind, kosten unter 60 Dollar. Professionelle Modelle beginnen bei 100 Dollar. Die Ausstattung der einzelnen Modelle ist ausschlaggebend für ihren Preis, und so können Sie bestimmen, wie viel Geld Sie bereit sind, auszugeben.

Einige der Merkmale, auf die Sie achten sollten, sind die variable Geschwindigkeitsregelung, mit der Sie jeden Schnitt individuell anpassen und das Sägeblatt verlangsamen können, wenn Sie sich an einer schwierigen Stelle des Schnitts befinden. Stichsägen mit einfacher Geschwindigkeit arbeiten die ganze Zeit mit einer hohen Geschwindigkeit und sind in erster Linie für die Holzbearbeitung geeignet. Bei einer Stichsäge mit variabler Geschwindigkeit wird die Hubgeschwindigkeit durch den Druck auf den Schalter oder den Abzug gesteuert. Im Allgemeinen ist die höchste Drehzahl für das Schneiden von Holz reserviert, die mittlere Drehzahl für Kunststoffe oder weiche Metalle wie Aluminium und die niedrigen Drehzahlen für Stahl und Keramikfliesen.

Bei einer einfachen Stichsäge bewegt sich das Blatt gerade nach oben oder unten. Sägen mit Orbitalbewegung schneiden schneller, indem sie das Blatt beim Aufwärtshub in das Werkstück vorschieben. Das Blatt schwingt leicht nach vorne, wodurch die Säge aggressiver schneidet; diese Aktion trägt auch dazu bei, den Verschleiß der Sägezähne zu minimieren und gleichzeitig die Schnittfuge zu säubern. Wählen Sie eine höhere Umlaufgeschwindigkeit für weiche Hölzer und stoppen Sie die Aktion vollständig für Stahl und Blechmaterialien.

Eine durchschnittliche Stichsäge schneidet Weich- und Harthölzer bis zu einer Stärke von 2 Zoll, Nichteisenmetalle bis zu einer Stärke von ½ Zoll und Stahl bis zu einer Stärke von 1/8 Zoll.

Alle Stichsägen sind so konstruiert, dass sich das Sägeblatt leicht auswechseln lässt, vor allem, weil man ein Sägeblatt austauscht, anstatt es zu schärfen. Sie sollten also sicherstellen, dass Sie ein Sägeblatt ersetzen, sobald es stumpf wird, und natürlich auch, wenn es bricht.

Es gibt verschiedene Klingen zum Schneiden einer Vielzahl von Materialien, und Holzbearbeitungsklingen werden mit spezifischen Zahnkonfigurationen für einen feineren, schnelleren und glatteren Schnitt hergestellt. Als grober Anhaltspunkt gilt: Je kleiner die Zähne, desto feiner der Schnitt, und mit zunehmender Zahngröße steigt auch die Schnittgeschwindigkeit des Blatts.

Für einen schnellen Schnitt verwenden Sie ein gröberes Blatt, aber je gröber das Blatt ist, desto mehr muss später geschliffen werden.

Stichsägeblätter neigen dazu, sich beim Schneiden von Kurven in dickeren Brettern zu verbiegen und eine abgeschrägte Kante statt einer rechtwinkligen Kante zu hinterlassen. Um den Schnitt rechtwinklig zu halten, verwenden Sie ein scharfes Blatt und vermeiden Sie es, die Säge mit Gewalt durch den Schnitt zu führen.

Das Auswechseln des Sägeblatts hängt vom jeweiligen Modell ab. Einige Modelle verfügen über einen Schnellspanner, der das Auswechseln des Sägeblatts mit einem Inbusschlüssel oder Schraubendreher erleichtert. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers und vergewissern Sie sich, dass die Rollenführung das Sägeblatt von hinten stützt, und ziehen Sie natürlich immer den Netzstecker, wenn Sie das Sägeblatt wechseln.

Wenn Sie mit einer Stichsäge zu sägen beginnen, wird das Werkstück durch die Hin- und Herbewegung des Werkzeugs in Schwingung versetzt, es sei denn, das Werkstück wird auf einer Bank eingespannt oder auf Sägeböcken festgehalten. Dies gilt insbesondere für dünne Hartfaserplatten oder Sperrholz. Diese sollten auf beiden Seiten der Schnittlinie mit 2 x 4 Brettern, die auf Sägeböcken ruhen, abgestützt werden.

Für einen Freihandschnitt stützen Sie sich mit der Vorderseite des Schuhs auf das Werkstück, wobei das Sägeblatt knapp über die Kante hinausragt und auf die Schnittlinie ausgerichtet ist. Schalten Sie die Säge ein und führen Sie das Sägeblatt gerade auf der Abfallseite der Linie in das Holz ein. Schieben Sie die Säge mit gleichmäßiger Geschwindigkeit durch das Werkstück, aber nicht mit Gewalt. Verlangsamen Sie das Tempo auf den letzten ½ Zoll oder so, um den Verschnitt beim Entfernen zu unterstützen.

Für sehr enge Kurvenschnitte sollten Sie ein Rollsägeblatt verwenden, aber geschwungene Kurven können mit jedem Sägeblatt freihändig geschnitten werden. Wenn eine Klinge bei einer engen Kurve zu spannen beginnt, machen Sie zuerst gerade Schnitte in den Abfall bis zur Schnittlinie. Dadurch fällt der Abfall im weiteren Verlauf des Schnitts abschnittsweise heraus, so dass die Klinge mehr Spielraum hat.

Wenn Sie mit einer Stichsäge einen Einstichschnitt durchführen, brauchen Sie kein Startloch zu bohren. Kippen Sie die Säge auf die gebogene Vorderkante des Schuhs oder des Sockels, so dass das Sägeblatt keinen Kontakt mit dem Werkstück hat. Schalten Sie die Säge ein und schwenken Sie sie auf dem Schuh. Senken Sie das Sägeblatt allmählich in das Holz, bis das Werkzeug aufrecht steht und der Schuh flach auf dem Werkstück aufliegt. Führen Sie immer einen Eintauchschnitt in den Abfall durch, nicht zu nahe an der Schnittlinie.

Noch ein paar weitere Sicherheitstipps, die Ihnen das Arbeiten mit der Stichsäge angenehmer und sicherer machen: Vergewissern Sie sich, dass der beabsichtigte Weg des Sägeblatts unterhalb des Werkstücks frei ist, d. h. schauen Sie unter das Werkstück.

  • Vergewissern Sie sich, dass das Kabel hinter dem Werkzeug verläuft, niemals vor dem Sägeblatt, klar!
  • Verwenden Sie nur scharfe Klingen, stumpfe Klingen führen dazu, dass Sie den Schnitt erzwingen.
  • Krümmen Sie niemals Ihre Finger um das Werkstück in der Nähe der Schnittlinie.
  • Nehmen Sie den Druck von der Säge, wenn Sie einen Schnitt beenden wollen, um eine plötzliche Beschleunigung zu vermeiden, wenn das Blatt den Schnitt oder die Schnittfuge verlässt.
  • Schalten Sie die Säge aus und warten Sie, bis das Blatt zum Stillstand gekommen ist, bevor Sie die Säge absetzen.
  • Und natürlich sollten Sie immer Ihre Schutzbrille tragen.

Für diese Art von Werkzeug braucht man ein wenig Übung. Vielleicht interessieren Sie sich für ein paar unserer Holzbearbeitungsprojekte, für die eine Stichsäge benötigt wird, z. B. den Gartenengel. Sie finden ihn in der Rubrik Shop-Projekte unter Outdoor-Projekte.

Für diejenigen unter euch, die gerade erst anfangen, ihren Werkzeugkasten aufzustocken, ist dies ein großartiges Werkzeug, das nicht viel Geld kostet. Ich habe gerade eine in einem örtlichen Baumarkt für unter 30 Dollar gesehen, nicht viel Schnickschnack, aber braucht man wirklich eine lasergesteuerte, raketenbetriebene Stichsäge? ich glaube nicht.

Gerade und sauber schneiden!

AirPhysio – Das neueste Atmungsgerät

Sie haben vielleicht schon von der neuen AirPhysio-Technologie gehört. Das ist ein interessantes neues Gerät, mit dem Sie Ihre Atmung verbessern und viele Ihrer Gesundheitsprobleme loswerden können. Es gibt viele Menschen, die sich sehr für diese neue Technologie interessieren und gerne mehr darüber erfahren möchten. Im folgenden Artikel erfahren Sie, was es mit AirPhysio auf sich hat. Weitere Informationen und gute Quellen zum Thema Airphysio finden Sie hier: Airphysio Erfahrungen. Die Erfahrungen die die Leute dort erzählen sind durchweg positiv.

Was ist AirPhysio?

Airphysio ist eine neue Technologie, die erfunden wurde, um Ihnen zu helfen, besser zu atmen. Es handelt sich um ein kleines Gerät, das überall in Ihrem Haus oder Büro aufgestellt werden kann. Es funktioniert mit Hilfe von Schallwellen, die Vibrationen in der Luft erzeugen, die Ihnen helfen, besser zu atmen. Die Vibrationen bewirken, dass sich Ihr Zwerchfell ausdehnt und zusammenzieht, was Ihnen hilft, leichter zu atmen.

Wie funktioniert AirPhysio?

Wenn Sie einatmen, bewirken die vom AirPhysio-Gerät erzeugten Vibrationen, dass sich Ihr Zwerchfell (der Muskel, der Ihren Brustkorb von Ihrem Bauch trennt) ausdehnt und Luft in Ihre Lungen drückt. Wenn Sie ausatmen, erzeugt das airphysio-Gerät Vibrationen, die dazu beitragen, dass sich Ihr Zwerchfell zusammenzieht und die Luft aus Ihren Lungen zieht. Das Ergebnis ist, dass Sie sich entspannter fühlen und Ihr Körper mit mehr Sauerstoff versorgt wird.

Ist AirPhysio sicher?

Ja! Die Anwendung von AirPhysio ist für jeden völlig sicher. Das Einzige, worüber Sie sich Sorgen machen müssen, ist, wenn Sie gegen eines der im Gerät verwendeten Materialien allergisch sind. In diesem Fall sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie das Gerät verwenden.

Ist AirPhysiok sicher für Kinder?

Ja! AirPhysio ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene sicher. Sie brauchen sich keine Sorgen darüber zu machen, ob Ihr Kind durch das Gerät geschädigt wird oder nicht.