Ein kleiner Ausflug in die Geschichte von Nepal

Nepal, ein kleiner Himalaya-Staat zwischen Indien und Tibet, hat nicht nur eine Vielfalt an Landschaften, sondern ist auch ein multiethnischer Staat mit einer turbulenten Geschichte. Wir wollen hier keine vollständige Zusammenfassung der Geschichte des Landes präsentieren – es gibt viele fundierte Quellen. Wir glauben jedoch, dass die kulturelle Vielfalt Nepals die Aufmerksamkeit aller Besucher auf sich ziehen wird und sollten daher hier kurz erwähnt werden.


Nepal ist seit langem ein hinduistisches Königreich, das aus vielen Fürstentümer besteht und stark von Tibet und Indien beeinflusst ist. Das Kathmandutal galt schon immer als das Zentrum der Macht und die Region Nepal wurde nun vom Land regiert. Die Volksgruppe der Newar, die dem Land ihren Namen gab, ist eng mit der Geschichte des Landes verbunden und die Newari galten als die ersten Bewohner des Tals.

Im Laufe der Jahrhunderte und auch mit der Einführung des Kastensystems sind die Newari zu einer eigenständigen Kultur geworden, die vor allem im Bereich der Architektur bis heute ihre Spuren hinterlässt. Viele religiöse Einflüsse wie Buddhismus und Hinduismus, aber auch eine Vielzahl von religiösen Sekten haben die Kultur traditionell geprägt.

Nepal, das lange Zeit der Außenwelt verschlossen war, öffnete sich erst um 1960 als Folge politischer Umwälzungen und wurde zu einem weltberühmten Reiseziel. Nach 10 Jahren Bürgerkrieg zwischen 1996 und 2006 machte das Land negative Nachrichten, erholte sich aber danach wieder. Im Jahr 2008 wurde das letzte hinduistische Königreich der Welt zur Republik erklärt.

Nepal ist heute ein typisches Entwicklungsland und die Landwirtschaft bleibt der wichtigste Wirtschaftszweig. Neben den engen wirtschaftlichen Beziehungen zu den wichtigsten Nachbarländern China und Indien ist der Tourismus auch ein wichtiger Wirtschaftszweig. Infolgedessen wurde die Wirtschaft des Landes leider vom schweren und zerstörerischen Erdbeben aus dem Jahre 2015 hart getroffen.28

Referenz: Geschichte von Nepal